Springe zum Inhalt

Steckbrief

Köniz ist eine selbständige Gemeinde in der Agglomeration südwestlich von Bern.
Seit dem 1. August 2006 sind die Schulen der Gemeinde Köniz sechs bestimmten Schulbezirken zugeteilt.

Die Schule Köniz Buchsee gehört zum Schulbezirk Köniz/Schliern. Die Führungsaufgaben sind in strategische (Schulkommission) und operative (Schulleitung) aufgeteilt.
Jede Schule innerhalb der Schulbezirke hat einen eigenen Elternrat.

An der Schule Köniz Buchsee werden ungefähr500 Kinder unterrichtet, welche in 24 Klassen eingeteilt sind:

  • 12 Basisstufenklassen
  • 6 Primarklassen 3./4. gemischt
  • 6 Primarklassen 5./6. gemischt

Der Anteil der fremdsprachigen Kinder beläuft sich auf ca. 35 %.

Die Kinder der Einschulungsklasse und der Klasse für besondere Förderung werden an unserer Schule integrativ unterrichtet.